Urlaub mit Hund in Rheinland-Pfalz

Urlaub mit Hund in Rheinland-Pfalz

Das Ferienland Rheinland-Pfalz mit Hund erkunden

TOP-Unterkünfte im Rheinhessischen Hügelland

Für diese Kategorie sind zurzeit keine Unterkünfte inseriert.

Rheinhessisches Hügelland

4Pfoten-Urlaub Das Rheinhessische Hügelland mit Hund erkunden
4Pfoten-Urlaub Das Rheinhessische Hügelland mit Hund erkunden

Erholsame Urlaubstage mit den Fellnasen im Rheinhessischen Hügelland

Das Rheinhessische Hügelland befindet sich im Bundesland Rheinland-Pfalz und umfasst große Bereiche der Landkreise Mainz-Bingen und Alzey-Worms. Die Landschaften haben aufgrund ihrer hervorragenden Weine globale Bekanntheit erlangt. Kein Wunder, denn hier befindet sich mit einer Fläche von mehr als 1.200 Quadratkilometern und annähernd 3.000 Weinbaubetrieben das größte Weinbaugebiet Deutschlands!

Endlos scheinende Wanderwege und wunderschöne Fahrradrouten sind ideale Voraussetzungen für einen entspannten Urlaub mit Hund. Hier befinden sich zahlreiche Ferienunterkünfte, in denen die Vierbeiner herzlich willkommen sind – und nicht selten werden ihnen tolle Extras geboten! Zum nächsten Badesee mit Hundestrand ist es oft nicht weit: Eine tolle Idee zum Abkühlen nach einer spannenden Wanderung mit vielen neuen Eindrücken.

Wandern in Rheinhessen – traumhafte Touren durch schöne Landschaften

Die insgesamt fast 300 Kilometer langen Wanderwege im Rheinhessischen Hügelland sind ausgezeichnet beschildert und führen fast immer nah am Wein entlang. Die neun Wanderwege unter der Bezeichnung „Hiwweltouren“ sind zertifiziert und bilden das Aushängeschild der Weinregion. Historische Hohlwege, wunderschöne Aussichtspunkte, Artenreichtum, pittoreske Ortschaften und natürlich viele Wiesen und Wälder laden zu ausgiebigen und abwechslungsreichen Wanderungen ein, für die sich vor allem die vierbeinigen Begleiter begeistern werden.

Wer die Gegend lieber mit dem Fahrrad erkunden möchte, findet ein erstklassiges Radwegenetz vor, das sich vielseitig kombinieren lässt. Die Gastgeber vor Ort informieren gern über die schönsten Rundrouten. Und fast überall finden sich freundliche Rad-Services sowie Bett & Bike-Betriebe.

Spiel und Spaß im Nass für die Fellnasen

In Oppenheim am Rhein befindet sich ein wunderschönes Strandbad – und nur etwa einen Kilometer weiter ein kleiner, aber feiner Strandabschnitt speziell für Hunde. Für den Fußweg dorthin braucht man etwa 15 Minuten, aber dann kann der Spaß im kühlen Nass so richtig losgehen! Die Nutzung ist kostenlos; der Strandabschnitt ist nicht eingezäunt und steht zu jeder Tageszeit zur Verfügung. Und es herrscht natürlich keine Leinenpflicht am Wasser.

Stadtbummel, Theater und Museen im Rheinhessischen Hügelland

An der Mündung des Mains zum Rhein befindet sich die Stadt Mainz. Noch heute finden sich hier viele historische Bauwerke der Gotik und Romanik; der Dom ist das bedeutendste unter ihnen. Hier wurde Johannes Gutenberg, der Erfinder des Buchdrucks, geboren. Wer seine Geschichte hautnah erleben möchte, sollte sich das Gutenberg-Museum keinesfalls entgehen lassen!

4Pfoten-Urlaub Kultur mit Hund im Rheinhessischen Hügelland entdecken
4Pfoten-Urlaub Kultur mit Hund im Rheinhessischen Hügelland entdecken

Die gut erhaltene Altstadt von Alzey hat ihren Gästen viel zu bieten. Die Fachwerkhäuser, Cafés, Restaurants und Geschäfte sind von Ruinen der mittelalterlichen Stadtmauer umgeben und laden zu einem gemütlichen Stadtbummel ein. Auf dem Fischmarkt befindet sich das alte Rathaus mit einer Skulptur der Undine; den Mittelpunkt der Stadt bildet der Rossmarkt mit dem Bronzepferd „Max“.

Das Wahrzeichen von Bingen am Rhein ist der Mäuseturm, der zunächst als Zollturm diente. Die Burg Klopp, erbaut im 13. Jahrhundert, ist heute Sitz eines Teils der Stadtverwaltung. In den Monaten April bis Oktober ist der Turm für Besucher geöffnet. In Bingen befindet sich auch das Historische Museum am Strom mit einer umfangreichen Ausstellung zur Hildegard von Bingen.

Die Stadt Worms beeindruckt mit ihren zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten, ihren kulturellen Angeboten und ihren traumhaft schönen Grünanlagen, die zum Spazierengehen und Erholen einladen. Der Dom zu Worms stammt aus dem 12. Jahrhundert und zählt zu den drei rheinischen Kaiserdomen. In der Nibelungensage spielte dieser Dom eine zentrale Rolle. Heute bildet er die historische Kulisse der jährlich stattfindenden Nibelungenfestspiele.

Schöne Ferien mit Hund im Rheinhessischen Hügelland

Das landschaftlich traumhaft schöne Weinbaugebiet links des Rheins lädt zu jeder Jahreszeit zu erholsamen Ferien ein. Gerade für einen Urlaub mit Hund bietet sich das Rheinhessische Hügelland bedingungslos an. Die Vierbeiner können auf den zahlreichen Wanderwegen durch abwechslungsreiche Landschaften viele neue Eindrücke sammeln und am Oppenheimer Hundestrand auf lockere Art Freundschaften schließen.

Der Großteil der Ferienunterkünfte vor Ort heißt die Fellnasen herzlich willkommen – beste Voraussetzungen für einen wunderschönen Aufenthalt!

Unterkünfte im Rheinhessischen Hügelland

Scroll to Top