Reiturlaub mit und ohne eigenem Pferd!

4Pfoten-Urlaub Reit Urlaub mit Hund

4Pfoten-Urlaub – Reiturlaub mit dem Vierbeinern

Wenn der Hund der beste Freund des Menschen ist, die Katze das eigensinnigste Geschöpf in Gottes Wohnzimmer, was bedeutet dann das Pferd für uns? Ein Pferd ist der edelste und sanftmütigste Begleiter, den der Mensch sich wünschen kann – vorausgesetzt es wird sorgsam und mit Liebe behandelt, in einem sauberen, hellen Stall gehalten und bekommt genügend Möglichkeit, sich auf einer Koppel sowie in Wald und Flur zu bewegen. Für viele gelten Pferde als Luxus. Tatsächlich ist die Ausbildung, Haltung und Pflege des großen Vierbeiners mit den sanften, braunen Augen recht kostspielig. Doch ein Pferd gibt uns so viel mehr zurück. Es ist Arbeits-, Therapie- und Freizeitbegleiter.

UNVERGESSLICH: URLAUB MIT PFERD UND HUND

4Pfoten-Urlaub Urlaub mit Hund und / oder Pferd

4Pfoten-Urlaub – Reiturlaub mit Hund

Viele Hundebesitzer lieben auch Pferde, können sich jedoch kein eigenes Tier leisten. Doch es gibt deutschlandweit zahlreiche hervorragend ausgestattete Bauern- oder Reiterhöfe, auf denen pferde-begeisterte Menschen einen Urlaub mit Pferd und Hund unternehmen können. Möchten Sie wissen, wo es in Deutschland und den angrenzenden Ländern Reiterhöfe gibt, in denen Sie ein Pferd betreuen, mit ihm reiten und gleichzeitig Ihren Hund mitnehmen können? Wir helfen Ihnen gern bei der Suche. Gleichzeitig möchten wir Reiterhöfe, Pensionen und Anbieter auffordern, uns ihre Adressen mitzuteilen, wenn sie Urlaub mit Pferd und Hund anbieten. Hundefreundliche Hotels, die einen guten Reitstall in der Nähe wissen, sind bei uns ebenfalls willkommen.

WANDERN AUF GUT AUSGEBAUTEN REIT- UND WANDERWEGEN

4Pfoten-Urlaub Reiturlaub mit Hund

4Pfoten-Urlaub – Urlaub mit Hund und/oder Pferd

Viele Regionen, vor allem der Thüringer Wald, Mecklenburg-Vorpommern, die Lüneburger Heide und Bayern verfügen über gut ausgebaute und ausgeschilderte Wanderwege und Reitwege. Wer einen Urlaub mit Pferd und Hund unternehmen möchte, sollte sich vorher informieren, wo genau dies möglich ist. Sowohl Pferd als auch Hund müssen wesensstark und ausgeglichen sein. Hunde sollten Pferde bereits kennen und mögen. Pferde, die von einem Reiterhof für einen Urlaub mit Hund empfohlen werden, sind auf die vierpfotigen Gesellen trainiert und scheuen in der Regel nicht, sobald sie einen Hund sehen oder hören. Hunde, die viel bellen oder Angst vor den großen Tieren haben, sind für einen Urlaub mit Pferd und Hund allerdings nicht geeignet.

REITERFERIEN: SORGFÄLTIGE ORGANISATION NOTWENDIG

Sie möchten Ihr eigenes Pferd mit in die Ferien nehmen und Ihren Hund mit dazu? Auch hier gibt es Möglichkeiten, wie Sie Ihren Urlaub mit Pferd und Hund entspannt genießen können. Informationen über hundefreundliche Reiterhöfe mit Gastställen finden Sie bei uns. Auch Adressen, die professionelle Sättel, Reitzubehör und Reitkleidung anbieten, möchten wir Ihnen gern empfehlen. Sie kennen gute Anbieter? Kontaktieren Sie uns bitte. “Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.” – So lautet ein bekannter Spruch. Wenn der Hund mit dabei sein darf, freuen sich Halter, Pferd und Ihr Fellfreund auf vier Pfoten doppelt.