Daran sollten Sie beim nächsten Urlaub mit Hund und Kindern denken!

4Pfoten-Urlaub Ferien mit Kind und Hund
4Pfoten-Urlaub Urlaub mit Kind und Hund

Bald steht der nächste Urlaub vor der Tür und es heißt wieder Koffer packen. Doch meistens vergessen wir trotz sorgfältiger Planung etwas und müssen dann vor Ort schnell in den nächsten Supermarkt oder in die Apotheke. Diesen Stress möchten wir Ihnen gerne beim nächsten Urlaub ersparen, sodass Sie entspannt und gut gelaunt mit Ihrem Hund und Ihren Kindern in eine erholsame Zeit starten können.

Schreiben Sie sich alles bereits einige Zeit vorher auf!

Einer der größten Fehler ist es, wenn Sie zu spät mit dem Packen anfangen und sich vorher keine Notizen gemacht haben. Es kann deutlich entspannender sein, wenn Sie sich jedes Mal, sobald Ihnen etwas einfällt, es sofort aufschreiben. Falls Sie beispielsweise noch neue Unterwäsche brauchen oder an die Kopfhörer denken wollen, notieren Sie es sich direkt. Wichtig ist dabei, dass Sie alle Punkte auf einen Zettel schreiben, damit Sie später nicht im Zettelchaos versinken. Es kann sinnvoll sein, wenn Sie sich das Blatt Papier beispielsweise an den Kühlschrank hängen. Dann können auch Ihr Partner oder Ihre Kinder all die Dinge aufschreiben, die Ihnen einfallen.

Es kann auch hilfreich sein, wenn Sie sich eine Woche vor dem Urlaub mit allen zusammensetzen und gemeinsam überlegen, woran Sie unbedingt denken müssen. Dann ist auch noch ausreichend Zeit, um die entsprechenden Dinge zu besorgen und Sie können sich die Aufgaben untereinander aufteilen. Dadurch vermeiden Sie, dass eine Person zu gestresst ist und womöglich vor lauter Aufregung den Urlaubsbeginn nicht genießen kann.

Denken Sie an Medikamente, Sonnenschutz etc. und kaufen es rechtzeitig ein!

4Pfoten-Urlaub Freundschaft
4Pfoten-Urlaub Familienurlaub mit Hund

Was genau Sie benötigen, hängt natürlich von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Falls Sie in den Sommerurlaub fahren, ist der Kauf von ausreichendem Sonnenschutz jedoch unerlässlich. Wenn Sie Ihren Urlaub mit Hund und Kindern jedoch in Deutschland verbringen, sollten Sie sich über die Region entsprechend informieren. Handelt es sich beispielsweise um ein Zeckengebiet, sollten Sie ein Spray gegen Zecken besorgen und dieses unbedingt einpacken. Andernfalls kann der Urlaub schnell mit einem Arztbesuch enden und genau das wollen Sie bestimmt vermeiden.

Damit Sie so stressfrei wie möglich in den Urlaub starten können, sollten Sie die Besorgungen bereits einige Wochen vorher erledigen. Falls Sie dann etwas vergessen, haben Sie noch ausreichend Zeit, um nochmal loszugehen und geraten nicht in Zeitnot.

Überlegen Sie sich Aktivitäten für gutes und schlechtes Wetter!

Sie sollten sich vor dem Urlaub bereits einige Aktivitäten sowohl für gutes als auch für schlechtes Wetter überlegen. Wenn Ihre Kinder in einen Waldkindergarten gehen, sind sie an Bewegung und Natur gewöhnt und sollten dies auch im Urlaub genießen können. Sie können verschiedene Wandertouren oder Ausflugsziele raussuchen, sodass sowohl Ihre Kinder, als auch Ihr Hund auf ihre Kosten kommen. Denken Sie außerdem daran, entsprechende Kleidung für die geplanten Aktivitäten einzupacken. Falls schlechtes Wetter gemeldet ist, wären Gummistiefel und Matschhosen eine gute Wahl, wohingegen bei schönem Wetter der Badeanzug und ein Handtuch fürs Freibad nicht fehlen sollten.

Auch bei der Planung der Aktivitäten kann es sinnvoll sein, wenn Sie diese aufschreiben und gemeinsam mit der Familie besprechen. Dadurch ermöglichen Sie, dass der Urlaub für alle Beteiligten so schön wie möglich wird und sich keiner langweilt.

Wir hoffen, euch hat unser Blogartikel gefallen! Bei Ideen, Anregungen oder Korrekturwünschen bitten wir um einen Kommentar 🙂

Euer 4Pfoten-Urlaub-Team

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Was gibt es Neues auf 4Pfoten-Urlaub

Neue Angebote und Urlaubs-Tipps für Zwei- und Vierbeiner.

Ein unverbindliches und kostenloses Angebot von uns – Erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Emails zu Last-Minute-Angeboten, neuen Inseraten oder neuen Blogartikeln.

Ihre Daten sind bei uns sicher! Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Zur Datenschutzerklärung von 4Pfoten-urlaub.de

4Pfoten-Urlaub Zum Newsletter geht es hier
4Pfoten-Urlaub Zum Newsletter geht es hier

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top