Genuss statt Frust - auch im Urlaub mit Hund

Grundsätzlich gilt für Menschen und Tiere der gleiche Grundsatz, denn auch ein Tier darf (fast) alles genießen, aber in Maßen und nicht in Massen. So muss auch dann nicht auf das eine oder andere Leckerli verzichtet werden, wenn der Hund ein wenig zu dick ist. Dazu gehört

viel Bewegung, wobei es keine Rolle spielt, ob nun mit oder ohne Herrchen oder Frauchen, und natürlich die passende Hundeernährung, zu der sich Hundefreunde und vor allem Hundehalter unter www.purina-proplan.de informieren können. .

Mit Spiel und Spaß zum optimalen Hundegewicht
Genuss ohne Frust - auch im Urlaub mit Hund

Abnehmen ohne Verzicht

Da wird dann auch das Abnehmen mehr oder weniger zum Kinderspiel, wobei auch hier nicht jeder Hund gleich ist und nicht jeder Hund wie der andere reagiert. Ein Tier benötigt etwas mehr Zeit, um sein Optimalgewicht zu erreichen, ein anderes weniger. Auch das Alter des Hundes sollte hier berücksichtigt werden, doch nichts desto Trotz fällt die Reduktion des Gewichtes um so leichter, je mehr Bewegung im Spiel ist. Das bedeutet, dass auch ein Urlaub mit Hund genutzt werden kann und sollte, um das Gewicht des Vierbeiners auf angenehme Art und Weise zu reduzieren.

 

Mit Spiel und Spaß zum optimalen Hundegewicht

Immerhin kann mit Spiel und Spaß das optimale Hundegewicht weitaus einfacher und angenehmer erreicht werden als nur mit Diät und Verzicht, worunter auch beim Vierbeiner die Laune leidet. Wenn der Hund abnehmen und sein Optimalgewicht halten soll, so geht dies am einfachsten mit viel Bewegung im Freien und mit ganz viel Spaß, was nicht nur dem Hund, sondern auch Herrchen und Frauchen hilft, das eigene Idealgewicht zu erreichen und zu erhalten.

 

Viel Bewegung als Gesundheitsgarantie für Mensch und Tier

Gerade im Urlaub mit Hund fällt das Abnehmen sowohl dem geliebten Vierbeiner als auch "seinen" Menschen besonders leicht. Hier kann mit langen Wanderungen, Spaziergängen, Radtouren und natürlich dem einen oder anderen Besuch am Hunde-Strand viel für die gute Figur getan werden. So kann nicht nur der Hund abnehmen, sondern auch bei Herrchen oder Frauchen setzen Urlaubspfunde gar nicht erst an, so dass auch hier gleich mehrere Vorteile verbucht werden können.