Ein Urlaub mit Hunden innerhalb Deutschlands

Den vierbeinigen Liebling zu Hause lassen und bequem in den Urlaub fahren? Für viele Hundebesitzer vollkommen undenkbar. Deswegen steigt die Zahl der Familien, die mit ihrem Hund in den Urlaub fahren. Doch bei einer Reise mit einem Vierbeiner sollte das Ziel sorgfältig gewählt werden. Nicht jede Ortschaft, Region und Stadt ist für Hundebesitzer geeignet. Auch bei der Übernachtungsmöglichkeit sollte darauf geachtet werden, dass der Hund erwünscht ist. Es ist zu empfehlen, dass man mit dem eigenen Pkw verreist. Somit können die Längen der Reiseetappen auf die Bedürfnisse des Hundes abgestimmt werden. Das ist gerade bei langen Fahrtstrecken sehr wichtig. Der Hund muss immer einmal raus, sich bewegen und auch sein „Geschäft“ verrichten.

Bodensee mit Hund
Vielen Dank Micha Boland

Kultur und Natur in einem

Der Bodensee ist ein herrliches Ziel für Hundebesitzer und sowohl für die Familie als auch den Vierbeiner ideal. Flächenmäßig ist der Bodensee der drittgrößte See in Mitteleuropa. Er liegt direkt an der Grenze zu Österreich und der Schweiz. Das gesamte Umland des Bodensees ist wunderschön. Man kann es zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad erkunden. Bestimmt wird sich der Hund freuen, wenn er einmal neue Gerüche aufnehmen kann. Nach einem anstrengenden Tag zu Fuß kann man sich dann am See entspannen. Es gibt hier auch einige hundefreundliche Badestellen, wobei sich Mensch und Hund im Wasser austoben können. Es ist deswegen nicht verwunderlich, dass der Bodensee zu einer der beliebtesten Ziele für Hundebesitzer zählt.

Wiesen, Wälder und ganz viel Natur

Ein schönes Ziel für einen Urlaub mit dem Hund ist auch das Allgäu. Durch seine Berge, Seen und Naturdenkmäler ist das Allgäu einfach perfekt für Naturfreunde. Man kann mit dem Hund die Region erkunden und allerlei interessante Dinge entdecken. Auch innerhalb der Städte sind Hunde gern gesehen. In zahlreichen Ferienwohnungen, Hotels und sogar Museen kann man den Hund mitnehmen. Doch von einer ausgiebigen Wanderung sollte man dennoch nicht abbringen lassen. Gerade die Bergseen sorgen für eine schöne Abkühlung und überall an den Wegen gibt es Rastplätze und einsame Hütten.

Der Norden des Landes


Von den Süden geht es in den Norden. Die Nordsee ist ein Paradies für Hunde und ihre Besitzer. Lange Spaziergänge am Deich oder ein Abstecher in das fast endlose Wattenmeer ist keine Seltenheit. Hier werden Hunde auch zahlreiche Löcher buddeln können oder sich am Hundestrand vergnügen. Die Nordsee bietet einfach alles, was man sich als Hund und Mensch vorstellen kann. Doch nicht nur im Sommer ist die Nordsee ein ideales Ziel, sondern auch in den kälteren Monaten sollte man sie sich nicht entgehen lassen. Gerade die Inseln vor der Küste sind sehr sehenswert und lassen sich mit der Fähre erreichen. In der Nebensaison hat man sogar noch einen weiteren Vorteil. Man kann den Hund dann an allen Stränden wunderbar ohne Leine herumlaufen lassen. Es gibt natürlich noch wesentlich mehr schöne Ziele. Auch der Schwarzwald ist zauberhaft und bietet viel Abwechslung. Zusätzlich kann man hier sogar Reiten, Radfahren oder Rafting betreiben. Des Weiteren kann man auch sogenannte Dog Trails besuchen. Dieses Kanuwandern ist perfekt auf Hund und Mensch abgestimmt und kann auf der Lahn praktiziert werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Loading

Sind Hunde bei Ihnen auch willkommene Gäste? Haben Sie noch freie Kapazitäten? Dann schicken Sie mir doch bitte eine Mail

Es wäre schön, wenn auch Ihr Ferienobjekt auf 4Pfoten-Urlaub vertreten wäre.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot.


Ferien mit Hund
Urlaub mit Hund

Das Angebot auf 4pfoten-urlaub wird ständig erweitert.

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Objektseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Bundesländern und Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain.

Keine Gewähr für den Inhalt der verschiedenen Texte.