Mit der Hundehaftpflicht gut durch den Urlaub

Viele Menschen möchten ihren Hund auch mit in den Urlaub nehmen. An dieser Stelle ist es wichtig, einen Blick in die Versicherungspolice für den Vierbeiner zu werfen. Oftmals sind Schäden an Mietsachen nicht ausreichend mitversichert. Das bedeutet: Beschädigt der Hund in der Ferienwohnung etwas, muss der Besitzer den Schaden aus eigener Tasche erstatten.

Hundehaftpflicht für das Haustier

 

Die Hundeversicherung gehört nicht in allen Bundesländern zu den Pflichtversicherungen. Jeder Hundebesitzer sollte aber – auch außerhalb des Urlaubs – über den Abschluss einer entsprechenden Hundeversicherung (siehe Tierhaftpflicht) nachdenken. Läuft der Hund auf die Straße und verursacht einen Unfall oder beschädigt er etwas, kann das schnell sehr teuer werden. Eine Hundeversicherung schützt nicht nur den Hundebesitzer, sondern auch Freunde und Bekannte, die das Tier hüten, gegen Schadensansprüche. Je nach Tarif gilt der Versicherungsschutz europa- und/oder weltweit. Es ist jedoch anzuraten, dies vor dem Urlaub noch einmal zu überprüfen. Wer sich unsicher ist, sollte den Versicherer direkt kontaktieren.

Ferien mit Hund an die See
http://pixabay.com/de/berner-sennenhund-berner-sennenhund-50216/

Versicherung für den Vierbeiner

 

Neben der Hundehaftpflicht gibt es auch noch die OP-Versicherung. Diese übernimmt im Fall einer Operation alle anfallenden Kosten. Schließlich kann sich das Tier auch im Urlaub verletzen, sodass im schlimmsten Fall eine Operation notwendig wird. Doch auch hier ist Aufmerksamkeit gefragt. So werden rassenspezifische Erbkrankheiten oder anderweitige Krankheitsbilder vom Versicherungsschutz teilweise ausgeschlossen. Es ist empfehlenswert, sich direkt beim Versicherer zu erkundigen, welche Operationen abgesichert sind und inwiefern die Konditionen im Ausland gelten.

 

Damit der Urlaub auch mit dem Vierbeiner bedenkenlos verbracht werden kann, sollten nicht nur die eigenen Auslandsversicherungen, sondern auch die des Hundes stimmen.

 

Quelle: Preisvergleich.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Loading

Sind Hunde bei Ihnen auch willkommene Gäste? Haben Sie noch freie Kapazitäten? Dann schicken Sie mir doch bitte eine Mail

Es wäre schön, wenn auch Ihr Ferienobjekt auf 4Pfoten-Urlaub vertreten wäre.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot.


Ferien mit Hund
Urlaub mit Hund

Das Angebot auf 4pfoten-urlaub wird ständig erweitert.

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Objektseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Bundesländern und Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain.

Keine Gewähr für den Inhalt der verschiedenen Texte.