Urlaub mit Hund in der Sächsischen Schweiz

Sächsische Schweiz mit Hund
Urlaub mit Hund in der Sächsischen Schweiz

Urlaub mit Hund in der sächsischen Schweiz

Das Bild der Sächsischen Schweiz ist durch bizarre Sandsteinwände, tiefe Schluchten und hoch hinaufragende Felsen, durch klare Bachläufe, Wiesen und Wälder geprägt. Besonders Kletterer schätzen das Elbsandsteingebiete wegen seinen unerschöpflichen Möglichkeiten und zahlreichen Schwierigkeitsgraden. Die über 1.000 Klettergipfel und etwa 12.000 Wege des freien Klettern in der Region Sächsische Schweiz sind für viele Bergsteiger Anziehungspunkte.

Die Sächsische Schweiz ist ein etwa 500 Quadratkilometer großes Landschaftsschutzgebiet. Sie erhielt ihren Namen durch zwei Künstler aus der Schweiz, die bei einer Wanderung die Ähnlichkeit zu Ihrer Heimat, der Schweiz entdeckten. Der Nationalpark Sächsische Schweiz und das gleichnamige Landschaftsschutzgebiet bildet die Nationalparkregion Sächsische Schweiz, die sich entlang der Elbe über 368 Quadratkilometer erstreckt. Eine Region von außergewöhnlicher Vielfalt, mit schroffen Felsen und düsteren Schluchten, ist der Ursprung zahlloser Sagen und Legenden. Außerdem ist diese Region der Lebensraum seltener Pflanzen und Tiere.

Urlaub mit Hund in der sächsischen Schweiz
Ferien mit Hund in der Sächsischen Schweiz

Der Blick, von der Aussichts- plattform der Bastei über das Elbtal auf die Tafelberge, Königstein, Lilienstein und Papstein ist atemberaubend. Nach kurzem Abstieg erreicht man die 76 Meter lange Basteibrücke über die Mardertelle. 1851 wurde die erste erbaute hölzerne Brücke aus dem Jahre 1825 durch die heute als technisches Denkmal geschützte steinerne Brücke ersetzt. Das Neurathener Felstor am östlichen Ende der Brücke führt direkt zur Felsenburg Neurathen.

Bei einer Fahrt mit einem Raddampfer auf der Elbe können sie auf erholsame Weise die schöne Landschaft des Elbsandsteingebirges erleben.

Textquelle: urlaubsregionen.de

GoogleMaps

Loading

Sind Hunde bei Ihnen auch willkommene Gäste? Haben Sie noch freie Kapazitäten? Dann schicken Sie mir doch bitte eine Mail

Es wäre schön, wenn auch Ihr Ferienobjekt auf 4Pfoten-Urlaub vertreten wäre.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot.


Ferien mit Hund
Urlaub mit Hund

Das Angebot auf 4pfoten-urlaub wird ständig erweitert.

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Objektseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Bundesländern und Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain.

Keine Gewähr für den Inhalt der verschiedenen Texte.