Ferienhaus Grünfink in Blankenburg-Wienrode

Ferienhaus für Urlaub mit Hund in Blankenburg
Urlaub mit Hund im Harz

Ferienhaus "Grünfink"

 

Hunde und Hundebesitzer sind im Ferienhaus Grünfink herzlich willkommen. Vom Grünfink aus können Sie direkt Ihren Hundespaziergang oder die Wanderung in den Harz starten. Der 1000m² große Obstgarten bietet Ihren Hunden genügend Platz und steht Ihnen allein zur Verfügung. Das gemütliche Ferienhaus (ca. 40 m² plus 20 m² Eßzimmer auf überdachter Terrasse) bietet einen schönem Blick auf die Teufelsmauer. Der Grünfink besteht aus einem Zimmer und vollständiger Küche sowie einem kleinen Bad mit Dusche. Das Bad besitzt eine Fußbodenheizung, für Gemütlichkeit sorgen Holzofen und Infrarotheizung. Fernseher ist vorhanden.

 

Viele touristische Attraktionen des Harzes sind vom Grünfink aus prima zu erreichen.Der Grünfink liegt idyllisch am Dorfrand von Wienrode neben einer Alpakafarm mit schönem Blick über Wienrode auf die Teufelsmauer. Das Ferienhaus ist in den Farben des Grünfink von innen und außen gestaltet.

 

 

- Übernachtung 40 €/Tag

- geeignet für 2 Personen (Doppelbett/Sofa)

- keine Begrenzung der Anzahl der Hunde

- Hunde sind herzlichwillkommene kostenlose Gäste

- wir stellen Bettwäsche und Handtücher

Kontakt unter 0170/7035403

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Loading

Sind Hunde bei Ihnen auch willkommene Gäste? Haben Sie noch freie Kapazitäten? Dann schicken Sie mir doch bitte eine Mail

Es wäre schön, wenn auch Ihr Ferienobjekt auf 4Pfoten-Urlaub vertreten wäre.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot.


Ferien mit Hund
Urlaub mit Hund

Das Angebot auf 4pfoten-urlaub wird ständig erweitert.

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Objektseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Bundesländern und Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain.

Keine Gewähr für den Inhalt der verschiedenen Texte.