Ferien mit Hund auf der Schwäbische Alb

Urlaub mit Hund auf der Schwäbischen Alb
Vielen Dank Micha Boland

Schwäbische Alb: Attraktive Urlaubsmöglichkeit für Hund und Herrchen
Die Schwäbische Alb hat mit seinem Panorama, seinen kleinen Städtchen und Dörfern und seiner scheinbar noch immer unberührten Natur eine ungeheure Anziehungskraft auf Touristen. Dieses Gebiet gilt aber auch als hundefreundlich; viele Unterkünfte sind genau darauf ausgerichtet. Auf Hunde wird die Region wie ein Paradies wirken, aber auch für Herrchen und Co. ist ein Besuch äußerst attraktiv.

Schwäbische Alb ohne große Erhebungen
Die Schwäbische Alb war früher auch unter dem Namen Schwabenalb und Schwäbischer Jura bekannt. Das rund 200 km lange Mittelgebirge in Süddeutschland liegt zum großen Teil in Baden Württemberg, ist mit seinen nördlich gelegenen Ausläufern aber auch in Bayern "beheimatet". Als höchster Punkt der Alb gilt der Lemberg, der es auf eine Höhe von 1.015 Metern bringt. Aalen, Göppingen, Tübingen, Ulm und Reutlingen sind die bekanntesten und auch größten Städte auf bzw. am Rande der Schwäbischen Alb.

Hundefreundliche Unterkünfte auf der Schwäbischen Alb
Vielen Dank Micha Boland

Wanderfreunde und Wintersportfans kommen auf ihre Kosten
Wer gerne mit seinem Vierbeiner wandert, ist hier genau richtig. Die Zahl von ausgewiesenen Wanderwegen scheint schier unerschöpflich; ob Rund- oder Streckenwanderweg - für jeden Geschmack und für jedes Leistungsvermögen sind entsprechende Angebote vorhanden. Zudem ist die Region bekannt für die guten Sportkletter-möglichkeiten. Dank der Höhenlage (bis zu 1000 Meter) können im Winter Skihänge und Skilanglaufloipen zur sportlichen Betätigung genutzt werden. Auch die Übernachtung im Zelt ist vielerorts möglich.

Höhlen und Burgen laden zum Besuch ein
Kulturell hat die Schwäbische Alb einiges zu bieten. In dem Gebiet lassen sich viele Burgen, Überreste von Burgen und Kastellen sowie altehrwürdige Kloster finden. In mehreren kleinen Dörfern laden Heimatmuseen zum Besuch ein. Immerhin stammen bedeutende archäologische Funde von der Schwäbischen Alb; die dort entdeckten Gegenstände sollen immerhin über 29.000 Jahre alt sein. Das Landesmuseum Württemberg, das Schlossmuseum Helfenstein und das Urgeschichtliche Museum in Blaubeuren gelten in der Region als Touristenattraktionen. Zudem gibt es rund 2500 Höhlen, von denen einige als Schauhöhlen ausgebaut sind und besichtigt werden können.

Reisen mit Hund in die schwäbische Alb
Vielen Dank Micha Boland

Schwä-bische Alb als Paradies für Hunde
Die teilweise märchen- hafte Landschaft mit seinen Flüssen, Wäldern, Erhebungen und Tälern sowie integrierten Freizeitparks und Sportstätten lädt aber nicht nur Touristen zum Radfahren, Mountainbiking, Gleitschirmfliegen, Fels klettern, Wandern, Schwimmen, Reiten oder zum Tennis spielen ein, die Region ist wie geschaffen für einen Urlaub mit Hund. Mehr Bewegungs- und Spielmöglichkeiten kann kaum für einen Hund gefunden werden. Die Tourismusindustrie hat sich auch auf diesen Fall eingestellt. Es gibt zahlreiche Unterkünfte, Ferienwohnungen oder -häuser, die auf einen Urlaub mit Hund ausgerichtet sind. Diese sind mit allem, was zur mobilen Pflege und Haltung des Hundes benötigt wird, ausgestattet – Reinigungsprodukte, Wasser, Futternäpfe, Körbe und vielem mehr!

Darauf sollte geachtet werden
Hunde sind willkommen - das signalisieren die hundefreundlichen Unterkünfte zweifellos. Es sollte aber auf jeden Fall vom Besitzer eine Hundehaftpflicht mit integrierter Klausel bezüglich Mietschäden abgeschlossen werden, damit es hinterher kein Ungemach gibt, falls sich der Hund einmal daneben benommen hat. Es sollte auch darauf geachtet werden, in welchem Gebiet die Hunde ihren Bewegungsdrang ausleben können. Die Schwäbische Alb verfügt über eine Vielzahl von verschiedenen Pflanzen wie die Silber- und Golddistel, unterschiedlichen Enzianarten oder beispielsweise der farbenprächtige Türkenbund. Die Region ist zudem bekannt für die vielen Tierarten, die hier zu Hause sind. Einige Teilgebiete sind sogar als Biosphärengebiet ausgewiesen. Hier sollte die Außergewöhnlichkeit von Fauna und Flora respektiert werden. Für Hunde gibt es aber natürlich ausreichend andere Gebiete innerhalb der Schwäbischen Alb, wo nach Herzenslust gespielt werden kann.

GoogleMaps

Damit Sie stets als erstes über alle Neuigkeiten informiert sind.

Loading

Sind Hunde bei Ihnen auch willkommene Gäste? Haben Sie noch freie Kapazitäten? Dann schicken Sie mir doch bitte eine Mail

Es wäre schön, wenn auch Ihr Ferienobjekt auf 4Pfoten-Urlaub vertreten wäre.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot.


Ferien mit Hund
Urlaub mit Hund

Das Angebot auf 4pfoten-urlaub wird ständig erweitert.

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Objektseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Bundesländern und Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain.

Keine Gewähr für den Inhalt der verschiedenen Texte.