Ferien mit dem Vierbeiner an der Ostsee

Wenn zu Ihrer Familie auch ein vierbeiniger Freund gehört, dann soll dieser möglichst auch mit in den Urlaub fahren. Neckermann Reisen und andere Veranstalter bieten spezielle Urlaubsangeboten mit dem Hund an. Vor allem die deutsche Küste ist hier sehr beliebt. So können Sie Ihren nächsten Urlaub an der Ostsee mit Hund planen und viele geeignete Unterkünfte finden.

Strandurlaub an der Ostsee, für jeden in der Familie ist etwas dabei
Die deutsche Ostseeküste zieht sich von der dänischen Grenze über Nordfriesland und Mecklenburg bis zur polnischen Grenze. Viele schöne kleine und malerische Küstenorte warten hier auf die Besucher, denn entlang dieser Küste zieht sich natürlich auch endloser Sandstrand, nur unterbrochen durch kleine oder auch größere Häfen. Hier, an der schönen Ostsee können Sie mit ihrem vierbeinigen Freund die Seele baumeln lassen bei langen Spaziergängen entlang des Wassers oder aber auch bei Radtouren im Hinterland. Suchen Sie sich Ihr Reiseziel, das Sie gemeinsam mit Ihrem vierbeinigen Freund und einem Partner oder auch mit Kindern bereisen wollen aus und buchen Sie sich hier ein Ferienhaus mit Hund. So stehen zum Beispiel in Boltenhagen oder Dierhagen an der mecklenburgischen Ostseeküste Unterkünfte für Sie zur Verfügung. Aber auch Warnemünde oder Zingst sind im Angebot der neckermann-reisen.de. Und wenn Sie an die Ostsee denken, dann denken Sie mit Sicherheit auch direkt an die vorgelagerten Inseln, wie zum Beispiel Rügen.

Hundestrände an der Ostsee, damit auch der vierbeinige Freund viel Spaß im Urlaub hat
Viele Strandbäder entlang der Ostseeküste bieten bereits auch Hundestrände an, an denen sich die Hunde nach Lust und Laune mit ihren dort gefundenen neuen Freunden austoben können. So gibt es in Boltenhagen einen schönen Sandstrand, der extra für die Hunde freigegeben wurde, ebenso natürlich auch in Dierhagen. genauso wie in Zingst und Warnemünde sowie auf der schönen Insel Rügen. Bedenken Sie jedoch bitte hierbei, dass ebenso wie im gesamten Küstengebiet auch an diesen Stränden die Leine Pflicht ist. Doch dies wird dem Spaß mit Ihrem vierbeinigen Freund nicht im Wege stehen, wenn Sie mit ihm am Wasser entlang toben können. Nichts ist schöner für ihn, als sich den Wind um die Nase wehen zu lassen und viele Löcher in den Sand zu buddeln. Zum Ausruhen geht es sodann in einen der vielen Strandkörbe, für die die Strände der Ostsee berühmt sind.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Loading

Sind Hunde bei Ihnen auch willkommene Gäste? Haben Sie noch freie Kapazitäten? Dann schicken Sie mir doch bitte eine Mail

Es wäre schön, wenn auch Ihr Ferienobjekt auf 4Pfoten-Urlaub vertreten wäre.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot.


Ferien mit Hund
Urlaub mit Hund

Das Angebot auf 4pfoten-urlaub wird ständig erweitert.

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Objektseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Bundesländern und Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain.

Keine Gewähr für den Inhalt der verschiedenen Texte.